Ansatz

Die Metapher der Brennnessel eignet sich hervorragend für einen Vergleich mit meiner Arbeit. Fast jeder hat sich schon mal an einer Brennnessel ‚verbrannt’, denn bei Berührung gelangt durch die glasartigen Brennhaare ihr säurehaltiger Inhalt unter die Haut. Das brennt.

Am Anfang „piekse“ ich Sie auch mit meinen Fragen zu Ihrem Leben. Dadurch decke ich destruktive Denk- und Handlungsmuster auf, von denen Sie sich verabschieden möchten, aber noch nicht können. Das stellt Sie vor neue Herausforderungen und genau hierbei ist meine Unterstützung sehr hilfreich: Sie starten mit den Hausaufgaben und beginnen, neue Wege in Ihrem Arbeitsalltag und Privatleben zu entdecken.

Ebenso hat die Brennnessel noch eine zweite Seite: Sie ist eine unserer wichtigsten Heilpflanzen, besitzt viele positive Wirkstoffe, ist darüber hinaus eine Vitaminbombe und sogar eine Delikatesse. Das Coaching enthält auch diese Anteile und ist deshalb äußerst heilsam.

Coach

Mein Name ist Anke Rebetje (geboren 1967 in Duisburg).

2004 gründete ich die fu-om consulting-coaching-yoga in Essen und arbeite seither selbständig als Coach, Yogalehrerin und Unternehmensberaterin. In meiner langjährigen beruflichen Praxis als Beraterin für innovative Bildungskonzepte und nationale wie internationale Energieeffizienzprojekte konnte ich Erfahrungen in mittelständischen und großen Unternehmen sammeln. Seit 1996 arbeite ich als Trainerin für Einzelpersonen im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung.

Ich habe Erziehungswissenschaften (Organisations- und Personalentwicklung), Psychologie und Soziologie in Berlin und Essen studiert und bin anerkannter Gründungs-Coach der KfW-Mittelstandsbank (www.kfw.de).

Qualifizierung

  • Diplom-Pädagogin mit Schwerpunkt berufliche Weiterbildung und Organisationsentwicklung; Studium der Erziehungswissenschaften, Psychologie und Soziologie in Berlin und Essen
  • Anerkannter Gründercoach der KfW-Mittelstandsbank (www.kfw-beraterboerse.de) in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie für Existenzgründer innerhalb der ersten fünf Jahre ihrer Unternehmensgründung
  • Ausbildung zur Kreativen Tanz- und Bewegungspädagogin in der Akademie Remscheid 2015-2016
  • Ausbildung in transpersonaler Prozessarbeit bei Richard Stiegler (www.seeleundsein.com) seit 2012
  • Vorstand für Öffentlichkeitsarbeit beim BDY (Berufsverband Deutscher Yogalehrende) und EYU (Europäische Yoga Union) in Göttingen von 2006 -2009
  • Gründung und Leitung der fu-om consulting-coaching-yoga in Essen seit 2004
  • Weiterbildungs-Innovations-Preis (WIP) 2003 für das „Wissensportal Energie“ - Preis des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) für Innovationen in der beruflichen/ betrieblichen Weiterbildung
  • Krankenkassen anerkannte Yogalehrerin mit Abschluss bei der GGF und BDY / EYU in Düsseldorf, Unterrichtstätigkeit seit 2000
  • Ausbildung in Themenzentrierter Interaktion (TZI) am Landesinstitut für Schule und Weiterbildung in Soest
  • Ausbildung zur Moderatorin bei TU-WAS in Grafing

Berufung

Ich liebe es, mich zu bewegen und meinen Körper bewusst im Einklang mit der Natur zu spüren: in den Bergen wandern, in der Luft fliegen, im Meer tauchen.

Meine Arbeit macht mich glücklich. Menschen mit Ihren vielseitigen Facetten und Charakteren faszinieren mich und als erklärter Menschenfreund ist es für mich eine Bereicherung, wenn ich Sie dabei unterstütze, Probleme zu lösen.

Meine Balance erhalte ich Dank meines Studiums von Yoga und Philosophie seit meinem 14. Lebensjahr. Yoga praktiziere und unterrichte ich als Weg zur Selbsterkenntnis.

Über fu-om coaching

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über die Chancen eines Coachings als professionelle Reflexions- und Prozessbegleitung. Lassen Sie sich inspirieren und finden Sie Lösungen, die genau zu Ihnen passen.

Abonieren Sie unseren Yogaletter

Kontakt

fu-om-coaching
Anke Rebetje
Emmastr.46
45130 Essen

info@fu-om-coaching.de

Schreiben Sie mir eine Nachricht ...